Vorsorge » Klar kommunizieren

Unsere Kommunikationswege – Ihre Vorsorgelösungen

Ob die betriebliche Vorsorge in Unternehmen zum Erfolg oder Misserfolg wird, entscheidet die richtige Kommunikation. Es ist elementar, dass die Funktionsweise der betrieblichen Vorsorge von den Mitarbeitern verstanden wird. Dabei ist es sehr anspruchsvoll, die Komplexität der betrieblichen Vorsorge in eine klare und verständliche Sprache zu bringen.

Verständnis schafft Akzeptanz

Bei der Beratung Ihrer Mitarbeiter arbeiten wir mit fünf alternativen Kommunikationswegen – von vollständig physischer bis hin zur vollständig digitalen Beratung. Abhängig von den individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens wählen wir einen oder mehrere Kommunikationswege. In jedem Fall werden Ihre Betriebsabläufe nicht gestört und ein maximales Verständnis in Ihrer Belegschaft mit einer klaren Sprache erzeugt.

Das Verständnis schafft Akzeptanz. Die hohen Akzeptanzquoten sind dafür ein sichtbarer Beleg. Mit der Akzeptanz steigen auch die Mitarbeiter-Zufriedenheit, das Betriebsklima, die Produktivität und damit Ihre Attraktivität als Arbeitgeber.

Wir finden für alle Mitarbeiter eine passende interessengerechte Vorsorgelösung. Das glauben Sie alles nicht? Dann rufen Sie uns doch einfach an unter +49 9131 97005-10 oder senden uns eine E-Mail an info@pension-solutions.de, wir beweisen es gerne.

Erfahren Sie darüber hinaus, was wir unter betrieblicher Vorsorge 4.0 verstehen: Unsere VORSORGE-Digitalisierung 4.0 im Überblick.

Ihre pension solutions group

VORSORGE-KOMMUNIKATION

Klare Kommunikation während unserer Präsentationsveranstaltung, der persönlichen Vorsorgegespräche bzw. der Videoberatungen

Intelligente, transparente, moderne und präzise Vorsorge-Kommunikation von voll physisch bis hin zu voll digital

VORSORGE-FULL-SERVICE

Fester persönlicher Ansprechpartner, elektronische betriebliche Vorsorge-Akten und Qualitätssicherung

Höchstmögliche Entlastung Ihrer Personalabteilung durch persönliche Betreuung

VORSORGE-LIVE

Face-to-Face-Kommunikation: persönlich, kompetent und vielversprechend

Präsentationsveranstaltungen und Einzelgespräche vor Ort, per Telefon, per Video oder digital

VORSORGE-CHECK-UP

Check-Up: jährlich rollierender Informationsaustausch und Bestandsbetreuung

Mit unserem vollständigen Nachbetreuungs-Management sorgen wir dafür, dass alle vertragsrelevanten Details der jeweiligen Versorgungswerke immer aktuell sind bzw. optimiert werden können.

Überzeugt von den neuen Mitarbeitermotivationen? Wir beraten Sie gerne unverbindlich und persönlich!

Tobias Bailer
Geschäftsführender Gesellschafter

Pension Solutions Group
Allee am Röthelheimpark 11
91052 Erlangen

Telefon: +49 (0) 9131 97005-35
Telefax: +49 (0) 9131 97005-55
E-Mail: tobias.bailer@pension-solutions.de

0 + 4 = ?