Presse
Fast jede:r Dritte sorgt sich um Altersabsicherung

Fast jede:r Dritte sorgt sich um Altersabsicherung

Einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zufolge sind die Deutschen besorgt um ihre finanzielle Zukunft. Circa 30 Prozent der 18- bis 65-Jährigen in Deutschland machen sich große Sorgen, nicht genügend für das Rentenalter vorgesorgt zu haben. Das zeigt...

mehr lesen
Altersvorsorge: Interesse der Deutschen nimmt wieder zu

Altersvorsorge: Interesse der Deutschen nimmt wieder zu

Eine aktuelle Umfrage des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA) zeigt, dass die Deutschen sich wieder mehr mit ihrer Altersvorsorge beschäftigen wollen. Nachdem 2020 ein Tiefststand erreicht wurde, deutete sich 2021 eine Trendwende an.31 Prozent der Befragten...

mehr lesen
Digitalisierung im Mittelstand weiter auf Vormarsch

Digitalisierung im Mittelstand weiter auf Vormarsch

Eine Studie der Generali zeigt: der deutsche Mittelstand setzt auch in der betrieblichen Altersvorsorge vermehrt auf die Digitalisierung. Basis der Erhebung war eine F.A.Z. BUSINESS MEDIA-Befragung unter 200 Personalverantwortlichen mit der Zuständigkeit für die bAV...

mehr lesen
„Nur einen kleinen Schubs“

„Nur einen kleinen Schubs“

Das DUP UNTERNEHMER-Magazin hat mit Tobias Bailer, Geschäftsführender Gesellschafter der Pension Solution Group, als einem der führenden Experten für die Analyse, Konzeption, Kommunikation und Betreuung von betrieblichen Vorsorgelösungen über die Versorgungssituation in deutschen Unternehmen gesprochen.

mehr lesen
Wie Veränderung erlebbar wird

Wie Veränderung erlebbar wird

Trotz oder gerade wegen der Corona-Krise rückt die betriebliche Altersversorgung (bAV) weiter in den Fokus. Momentan wird gerade überlegt, ob nicht die aktuellen und künftigen Rentner etwas zur Finanzierung der Staatsmilliarden, die gerade mit vollen Händen ausgegeben...

mehr lesen

Katrin Dietzel

Referentin PR & Content Management

Telefon:

+49 9131 97005-276

E-Mail:

katrin.dietzel@pension-solutions.de

Sie wollen Up-To-Date bleiben?

Abonnieren Sie unseren Newsletter!